§ 206 - d) Anpassung der Mandatsbesetzungen: Hospitalausschuss (öffentlich)

Aus Ratsinformationssytem Schwäbisch Hall
< 28009557/0/meetingminutes
Version vom 26. Februar 2019, 15:28 Uhr von LoeschUser (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sachvortrag:

Oberbürgermeister Pelgrim ruft den Hospitalausschuss auf. Seitens der SPD-Fraktion wird als Stellvertreter für Stadtrat Kaiser Hr. Stadtrat Stein benannt. Als Stellvertreter für Stadtrat Feucht wird seitens der Fraktion Bündnis 90/ DIE GRÜNEN Stadträtin Bergmann benannt.

HospA

1. Kaiser

1.Stein

1. Feucht

1. Bergmann

2. Rempp

2. Schorpp

2. Leibold

2. Herrmann

3. Wanner

3. Nestl

3. Walter

3. Härtig

 

Beschluss:

Stadtrat Stein rückt für die SPD-Fraktion als Stellvertreter für Stadtrat Kaiser und Stadträtin Bergmann als Stellvertreterin für Stadtrat Feucht in den Hospitalausschuss ein. Alle weiteren Mandate bleiben hiervon unberührt.
(einstimmig -30)

Meine Werkzeuge