§ 233 - Neubau Weilertunnel; hier: Auftragsvergabe der Dienstleistung Baumfällungen und Rodungsarbeiten im Baufeld (öffentlich)

Aus Ratsinformationssytem Schwäbisch Hall
Version vom 6. Dezember 2016, 08:01 Uhr von Kitterer (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sachvortrag:

Oberbürgermeister Pelgrim gibt bekannt, dass auf diese Ausschreibung lediglich ein Angebot eingegangen ist: Die Firma Peter Noller Landschaftspflege GmbH aus Großerlach-Schönbronn möchte diese Dienstleistung übernehmen. Da es sich um eine Ausschreibung nach VOL handelt, darf aufgrund gesetzlicher Vorgaben der Angebotspreis nicht öffentlich genannt werden.
Die geprüfte Angebotssumme liegt weit unter der Kostenschätzung des Büro Bung und der in der Hauptsatzung festgelegten Wertgrenze, weshalb keine Vergabe durch den Bau- und Planungsausschuss erfolgt.

Stadtrat Baumann bittet darum, die Entwürfe der Tunnelportale nochmals vorzustellen.

Dies wird von Fachbereichsleiter Planen und Bauen Klink zugesagt.

Meine Werkzeuge