§ 145/3 - Verschiedenes: Starkholzbacher See (öffentlich)

Aus Ratsinformationssytem Schwäbisch Hall
Version vom 7. Mai 2010, 10:20 Uhr von Ingres (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sachvortrag:

Stadtrat Vogt bittet die Verwaltung dringend, Mittel für das Ausbaggern des total verschlammten Starkholzbacher Sees im nächsten Haushaltsplan vorzusehen. Nach 35 Jahren sei dies notwendig, um das dortige Naherholungsgebiet aufzuwerten.

Stadtrat Baumann ist der gleichen Meinung und bittet um eine Überprüfung hinsichtlich der möglichen Kosten.

Stadtrat Stutz schlägt vor, zu diesem Thema einen "runden Tisch" mit allen Beteiligten zu bilden, um hier zu einer guten und einvernehmlichen Lösung zu kommen.

Meine Werkzeuge