§ 320/1 - Fragestunde: Winterdienst Schulweg zwischen Weckrieden und Breitenstein (öffentlich)

Aus Ratsinformationssytem Schwäbisch Hall
< 38155762/0/meetingminutes
Version vom 29. September 2020, 10:10 Uhr von Kitterer (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sachvortrag:

Stadträtin Baumann fragt im Auftrag des Ortschaftsrates Weckrieden nach, warum der Schulweg nur bis auf diesem Weg befindlichen Schranke geräumt werde.

Oberbürgermeister Pelgrim teilt mit, dass dieser Weg wegen mangelnder Beleuchtung nicht als sicherer Schulweg angesehen werde und man sich diesbezüglich mit dem Landratsamt Schwäbisch Hall im Dissens befinde. Ziel sei, für die Kinder aus Weckrieden einen zumutbaren Schulweg zu gewährleisten.

Meine Werkzeuge