§ 13 - Übergang der Trägerschaft des ev. Kindergartens "Arche Noah", Hessental, auf die Ev. Gesamtkirchengemeinde Schwäbisch Hall (öffentlich)

Aus Ratsinformationssytem Schwäbisch Hall
Version vom 7. Mai 2010, 20:18 Uhr von Ingres (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sachvortrag:

Der Kindergarten „Arche Noah“ ist bisher unter der Trägerschaft der Evangelischen Matthäus-Kirchengemeinde Hessental im Bedarfsplan der Stadt enthalten.

Zum 01.01.2008 ist die Trägerschaft auf die Gesamtkirchengemeinde Schwäbisch Hall übergegangen. Diese tritt in den bestehenden Mietvertrag für das Gebäude Nixenweg 9 ein und hat die Zustimmung zum Trägerübergang und die Aufnahme des Kindergartens in den Bedarfsplan 2007/08 beantragt.

Beschluss:

Dem Trägerübergang des Kindergartens „Arche Noah“ auf die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Schwäbisch Hall zum 01.01.2008 und die Aufnahme der Einrichtung in den Kindergartenbedarfsplan 2007/08 wird zugestimmt.
Die Verwaltung wird ermächtigt, den Kindergarten „Arche Noah“ in den bestehenden Vertrag über den Betrieb und die Förderung der Tageseinrichtungen der Ev. Gesamtkirchengemeinde mit aufzunehmen.
(einstimmig - 33 -)


Meine Werkzeuge