§ 193/13 - Verschiedenes und Bekanntgaben: Reaktivierung eines Fußweges im Zuge der Herstellung der neuen Bushaltestelle im Bereich der Neuen Reifensteige (gegenüber der Wohnanlage Ilgenwiese) (öffentlich)

Aus Ratsinformationssytem Schwäbisch Hall
Version vom 30. November 2017, 14:15 Uhr von Kitterer (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sachvortrag:

Stadträtin Walter kommt darauf zu sprechen, dass eine neue Bushaltestelle im Bereich der Neuen Reifensteige (gegenüber der Ilgenwiese) platziert werden soll. Im Bereich der Taxizentrale habe es in früheren Jahren einen Fußweg gegeben. Es wird angefragt, ob im Zuge der Herstellung der Bushaltestelle dieser Fußweg wieder passierbar gemacht werden könnte, da dieser nur mittels Bepflanzung abgeschirmt wurde.

Erster Bürgermeister Klink nimmt die Anregung gerne auf und sagt eine Prüfung im Zuge der derzeit anhängigen Planungen zu. 

Meine Werkzeuge