TOP 12.3 - Arbeitsvergabe Grundhafte Sanierung der Ortsdurchfahrt Matheshörlebach BA I (öffentlich)

Aus Ratsinformationssytem Schwäbisch Hall
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sitzungsvorlagen-Nummer: 131/21

Sachvortrag:

Der Entwurf für die Sanierung der Ortsdurchfahrt (OD) Matheshörlebach wurde am 11.01.2021 vom Gemeinderat beschlossen.

Es wurde eine öffentliche Ausschreibung durchgeführt, zehn Firmen haben ein Angebot abgegeben. Die Angebotsprüfung und -wertung der Submission sind abgeschlossen und es liegt ein Vergabevorschlag vor. Wirtschaftlichste Bieterin ist die Firma Ernst Hähnlein Bau GmbH aus 91555 Feuchtwangen. Die Angebotssumme beträgt 332.458,74 € brutto.

Der Baubeginn ist für die KW 24 geplant.

Kosten:

Straßenbau

335.000 €

Abbruch Gebäude Nr. 12

65.000 €

Straßenbeleuchtung Anteil EB Werkhof

10.000 €

Grünanlagen

5.000 €

Baunebenkosten einschließlich Vermessung und Grunderwerb

81.000 €

Gesamtkosten

496.000 €

Finanzierung:

Im Nachtragshaushalt stehen für die Maßnahme 442.000 Euro zur Verfügung. Die überplanmäßigen Mittel in Höhe von 54.000 Euro werden ohne Deckungsvorschlag bereitgestellt.

Veröffentlichung der Namen unterlegener Bieter bei Ausschreibungen (nö)

Der Ortschaftsrat Sulzdorf behandelt die Angelegenheit in seiner Sitzung am 11.05.2021.

Beschlussfassung:

Der Bau- und Planungsausschuss fasst vorbehaltlich der Zustimmung des Ortschaftsrats folgende Beschlüsse:

    1. Der Sachvortrag wird zur Kenntnis genommen.

    2. Die fehlenden Mittel in Höhe von 54.000 € werden überplanmäßig bereitgestellt.

    3. Die Verwaltung wird beauftragt, den Auftrag an die Firma Ernst Hähnlein Bau, Feuchtwangen, zu erteilen.

    (16 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung)

Meine Werkzeuge