TOP 12.5 - Auftragsvergabe Ersatzbeschaffung Geräteträger mit Mähdeck Werkhof (öffentlich)

Aus Ratsinformationssytem Schwäbisch Hall
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sitzungsvorlagen-Nummer: 118/21

Sachvortrag:

Der bislang für die Sportplatz- und Grünanlagenpflege eingesetzte Flächenmäher Ransomes 350 D mit Baujahr 1988 unterliegt nach über 30 Jahren Einsatztätigkeit extremen Verschleiß und die wirtschaftliche Nutzungsdauer ist überschritten.

Das Arbeitsgerät soll daher ersatzbeschafft werden, damit der Betriebsablauf für die kommende Vegetationsphase ungehindert ohne Maschinenausfall erfolgt und die Abteilung Grünflächenpflege vom Werkhof ihre Aufgaben sach- und fachgerecht erfüllen kann.

Die Ausschreibungsunterlagen zur Lieferung eines multifunktionalen Geräteträgers mit Mähdeck (Wechseleinrichtung Anbaugeräte für Mäh- oder Mulcharbeiten usw.) wurden über den Fachbereich Revision zur zentralen Vergabestelle weitergeleitet und beschränkt ausgeschrieben. Es wurden vier Fachfirmen zur Abgabe eines Angebotes aufgefordert. Die Ausschreibung und Vergabe erfolgt auf Grundlage der geltenden Dienstanweisung für Lieferleistungen vom 16.12.2020.

Leistungsdaten Geräteträger:

    • Universal-Geräteträger Fa. Schell Grüntechnik, Ausführungstyp SG 120
    • Geschwindigkeitsvarianten: Transportgang: 0-40 km/h / Arbeitsgang: 0- 20 km/h
    • groß dimensionierte Hydraulikanlage mit enormen Leistungsreserven
    • 4-Zylinder-VM-Dieselmotor mit Turbolader sowie integriertem Rußpartikelfilter mit einer Leistung 88 kW (120 PS), gedrosselt auf 55 kW (75 PS) mit Norm EU Stufe IIIB mit niedrigsten Emissionswerten.
    • Durch die gedrosselte Leistung wesentlich leiserer Geräuschpegel.
    • Der Fahrantrieb erfolgt hydrostatisch über 4 Radmotoren. Der Drehmomentanstieg garantiert einen sehr guten Durchzug bei extremer Belastung, auch bei hohem und feuchtem Schnittgut.
    • Fahrerkabine mit optimaler Rundumsicht für ermüdungsfreies Arbeiten durch eingebauter Klimatronic mit luftgefedertem Komfortsitz
    • Höchstmaß an Wartungsfreundlichkeit / Ersatzteilverfügbarkeit
    • Hydraulische Servolenkung auf Hinterräder wirkend
    • Arbeitsantrieb über hydraulische Zahnraddoppelpumpe

Leistungsdaten Mähwerk:

    • Frontsichelmähwerk FSM 3500 H schwere robuste Ausführung
    • Arbeitsbreite 3,50 m
    • 7 gehärtete Spezial-Sicherheits-Schneidmesser
    • Mähgehäuse aus verschleißfreiem Feinkornbaustahl mit hoher Zugfestigkeit
    • Minimierung Verstopfungsgefahr bei extrem hohem Schnittgut
    • Federdämpfung in den Tragarmen
    • Mähwerk 90 Grad kippbar zu Reinigungs- und Wartungszwecken
     
Die Angebotseröffnung fand am 15.03.2021 statt. An der Ausschreibung haben sich drei Fachfirmen beteiligt. Das wirtschaftlichste Gesamtangebot für den Geräteträger mit Mähwerk wurde von der Fa. Schell abgegeben.

Veröffentlichung der Namen unterlegener Bieter bei Ausschreibungen (nö)

Beschlussfassung:

Es wird vorgeschlagen den Auftrag zur Lieferung eines Geräteträgers Typ SG 120 mit Mähdeck FSM3500H zum Angebotspreis von insgesamt 160.650,00 € (brutto) an die Firma Schell Grüntechnik GmbH aus 52076 Aachen zu erteilen.
(17Ja-Stimmen, 1 Enthaltung)

Meine Werkzeuge