TOP 5.2 - Verschiedenes und Bekanntgaben: Fertigstellung Obere Herrngasse (öffentlich)

Aus Ratsinformationssytem Schwäbisch Hall
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sachvortrag:

Stadträtin Striebel fragt, wann die Fertigstellung des Belages für eine barrierefreie Nutzung in der Oberen Herrngasse angedacht sei.

Oberbürgermeister Pelgrim regt in diesem Zusammenhang die Festlegung von Standards für die Erneuerung von Oberflächen und die barrierefreie Gestaltung im Altstadtgebiet an.

Fachbereichsleiter Planen und Bauen Göttler teilt mit, dass bereits verschiedene Belegarten in der Bauverwaltung bemustert worden sind. Es wurde noch für eine weitere Belegart zur Bemusterung ausgewählt. Die Musterflächen könnten bei einem Vor-Ort-Termin begutachtet werden.

Stadträtin Striebel spricht sich für eine Besichtigung vor Ort aus.

Stadtrat Lindner betont die Notwendigkeit einer barrierefreien Fortbewegungsmöglichkeit im gesamten Altstadtgebiet.

Stadträtin Baumann wünscht die Hinzuziehung des Vereins Barrierefrei Schwäbisch Hall e. V. oder gleichgelagerter Interessengruppen.

Meine Werkzeuge