TOP 1 - Sanierung der Außenanlage am Seniorenwohnhaus Rudolf Popp, Sulmeisterweg 6 (öffentlich)

Aus Ratsinformationssytem Schwäbisch Hall
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sitzungsvorlagen-Nummer: 36/20

Sachvortrag:

In den Hospitalhaushalt 2020 sollen Mittel aus dem Jahr 2019 für die erforderliche Sanierung der Außenanlagen des Seniorenwohnhauses Rudolf Popp in Höhe von 150.000 € übertragen werden. Die Baumaßnahme wurde erforderlich, um eine barrierefreie und gefahrlose Begehung der Wege, insbesondere auch mit Rollatoren und Rollstühlen zu ermöglichen, die Aufenthaltsqualität für die Bewohnerinnen und Bewohner zu verbessern und um den Pflege- und Unterhaltungsaufwand zu reduzieren. Im Zuge der Maßnahme sollen die baufällige Doppelgarage abgerissen, die Unterbringung der Mülltonnen verbessert und zusätzliche PKW-Stellplätze geschaffen werden. Mit der Planung wurde das Büro Landschaftsarchitekten Gundelfinger und Traub beauftragt.

Die jetzt vorliegende Planung des Büros sieht vor:
    • Eine Pergola mit Sitzbank als zentralem Begegnungspunkt im Eingangsbereich.
    • Die weitläufigen Grünflächen werden als Blumenwiese angelegt und werden nur noch zwei- bis dreimal im Jahr gemäht, wodurch sich der Pflegeaufwand reduziert.
    • Rückbau der nicht erforderlichen Wege mit Ausnahme der Verbindung zum Hofmeisterweg und dem Gebäudeumgang.
    • Die verbleibenden Wege werden verbreitert und unter Verwendung der vorhan­denen Bodenplatten neu verlegt. Damit werden Stolperfallen beseitigt und eine Nutzung mit Rollatoren und Rollstühlen ermöglicht.
    • Ersatz des Eingangstores durch einen Poller und Absenkung des Zugangs vom Hofmeisterweg zur Verbesserung des barrierefreien Zugangs.
    • Die baufälligen Garagen werden abgerissen und die Flächen für die Einhausung von Müllbehältern und Fahrrädern genutzt.
     
Die Gesamtkosten für die vorliegende Planung belaufen sich auf 148.880,90 €. Die öffentliche Ausschreibung soll im Februar 2020 erfolgen, der Beginn der Arbeiten ist für September 2020 vorgesehen mit Fertigstellung bis Ende Oktober 2020.

Anlage: Gestaltungsvorschlag Sanierung Außenanlagen Seniorenwohnhaus Rudolf Popp

Präsentation , Tischvorlage

Beschlussfassung:

Die in 2019 nicht bewirtschafteten Haushaltsmittel werden ins Haushaltsjahr 2020 übertragen.
Der Hospitalausschuss stimmt der vorliegenden Planung zur Sanierung der Außenanlagen zu.
(einstimmig - 11)

Meine Werkzeuge