TOP 4 - Wahl der Ortsvorsteherin und der Ortsvorsteher sowie deren Stellvertretung (öffentlich)

Aus Ratsinformationssytem Schwäbisch Hall
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sitzungsvorlagen-Nummer: 273/19

Sachvortrag:

Gemäß § 71 Abs. 1 der Gemeindeordnung werden die Ortsvorsteherin und die Ortsvorsteher sowie deren Stellvertretung auf Vorschlag der jeweiligen Ortschaftsräte vom Gemeinderat gewählt.

Folgende Vorschläge liegen vor:

Ortschaft

Amt

Name, Vorname

Vorschlag im OR

Bibersfeld

Ortsvorsteherin

Fritz, Ute

16.07.2019

1. Stellvertreter

Ott, Martin

2. Stellvertreter

Riehle, Jürgen

Eltershofen

Ortsvorsteher

Schömenauer, Gerhard

16.07.2019

1. Stellvertreter

Geier, Lukas

2. Stellvertreter

Sölter, Herwig

Gailenkirchen

Ortsvorsteher

Kaiser, Helmut

11.07.2019

1. Stellvertreterin

Schmid-Geiger, Suse

2. Stellvertreter

Mack, Eberhard

Gelbingen

Ortsvorsteher

Dr. Fedorcak, Jan

10.09.2019

1. Stellvertreterin

Anke Rößler-Grimm

2. Stellvertreter

Axel Lukassen

Sulzdorf

Ortsvorsteher

Frank, Walter Heinrich

23.07.2019

1. Stellvertreterin

Jung, Angelika

2. Stellvertreterin

Mahl, Carola

3. Stellvertreter

Stiller, Matthias

Tüngental

Ortsvorsteher

Dr. Philipp, Werner

18.07.2019

1. Stellvertreter

Wurst, Michael

2. Stellvertreterin

Bochterle, Jutta

Weckrieden

Ortsvorsteher

Moser, Eckhard

18.07.2019

1. Stellvertreter

Freimüller, Herbert

2. Stellvertreter

Hofmann, Ulrich

 

Beschlussfassung:

Die Verwaltung schlägt dem Gemeinderat die Wahl der Ortsvorsteherin/Ortsvorsteher sowie deren Stellvertretung gemäß den Wahlvorschlägen der Ortschaftsräte vor.
Der Vorschlag der Verwaltung wurde angenommen.
(einstimmig - 32)

Meine Werkzeuge