TOP 7.5 - Arbeits- und Auftragsvergaben: Neubau einer Tageseinrichtung für Kinder in der Geschwister – Scholl – Straße 67; Arbeitsvergabe Außenanlagen (öffentlich)

Aus Ratsinformationssytem Schwäbisch Hall
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sitzungsvorlagen-Nummer: 226-19

Sachvortrag:

Um den zukünftigen Bedarf an Kindergarten– und Krippenplätzen in Hessental zu decken, wurde der Neubau einer Tageseinrichtung mit 4 Kindergartengruppen und 3 Krippengruppen nördlich des Bestandsgebäudes Casino beschlossen.

Der Rohbau ist fertiggestellt, die Arbeiten am Dach sind begonnen. Die Fenster werden Ende Juli eingebaut. Die Ausbaugewerke sind vergeben und beginnen ebenfalls ab Mitte Juli.

Die Außenanlagen wurden öffentlich ausgeschrieben.

Der günstigste Bieter ist die Fa. Benignus GmbH, Backnang mit 523.806,89 € (brutto). Durch Einsparungen bei der Ausführung konnte die Vergabesumme um 29.242,46 € reduziert werden und beträgt 494.564,44 €.

Die Kostenberechnung der K9 Architekten vom Juni 2018 belief sich auf 452.638,00 €.

Veröffentlichung der Namen unterlegener Bieter bei Ausschreibungen (nö)

Beschlussfassung:

Die Vergabe der Außenanlagen erfolgt an die Fa. Benignus GmbH zum Preis von 494.564,44 €.
(einstimmig -27)

Meine Werkzeuge