TOP 15.1 - Arbeits- und Auftragsvergaben: Arbeitsvergabe: Energetische Erneuerung der Straßenbeleuchtung 2019 (öffentlich)

Aus Ratsinformationssytem Schwäbisch Hall
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sitzungsvorlagen-Nummer: 155/19

Sachvortrag:

Die Umsetzung der energetischen Erneuerung der Straßenbeleuchtung ist inzwischen weitestgehend abgeschlossen. Der Schwerpunkt der Umrüstungskampagne 2019 ist die energetische Erneuerung der ca. 330 Stück historischen Altstadtleuchten.

Vor der Zusammenstellung der Vergabeunterlagen wurden umfangreiche Untersuchungen und Bemusterungen mit mehreren Probebeleuchtungen organisiert. Es wurden verschiedene Fabrikate untersucht. Hierbei wurden technische, energetische, gestalterische und wirtschaftliche Aspekte berücksichtigt. Nach den Tests wurde das Produkt der Fa. Bega als Leitfabrikat ausgewählt. Zusätzlich waren noch 26 Stück Siteco Streetlight 10 micro, 127 Stück Siteco Streetlight 10 Midi, 7 Stück Sieteco Streetlight 10 Midi Seilleuchten und 8 Stück Schreder Alma Leuchten ausgeschrieben. Alle Leuchten sind mit der modernen LED-Leuchttechnik ausgestattet. Die Energieeinsparung beträgt zwischen 60- 80 %. Die Leuchten werden alle an das Siteco-Betriebssystem zur Fernüberwachung angeschlossen.

Die Maßnahme wurde öffentlich ausgeschrieben. Der Eröffnungstermin war am 15.04.2019. Fünf Bewerber forderten die Vergabeunterlagen an. Nur ein Bieter reichte ein Angebot ein. Das wirtschaftlichste Angebot kommt von der ZEAG Heilbronn mit einer Angebotssumme von 406.133,16 €.

Kostenermittlung:
Vom Ing.-Büro Fetzer wurde die Entwurfsplanung abgeschlossen und eine Kostenermittlung vorgelegt. Die Kostenberechnung einschließlich der Baunebenkosten schließt mit ca. 500.000,00 € ab.

Zuwendung:
Die energetische Erneuerung der Straßenbeleuchtung wird durch das Klimaschutzprogramm gefördert.

Finanzierung:
Die finanziellen Mittel stehen im Ergebnishaushalt 2019 beim Produkt 54100100, Sachkonto 4212000 in ausreichender Höhe zur Verfügung.

Veröffentlichung der Namen unterlegener Bieter bei Ausschreibungen (nö)

Anlage: Antwortschreiben Bürgeranfrage

Beschlussfassung:

Der Sachvortrag wird zur Kenntnis genommen. Der Bauauftrag wird an die Fa. ZEAG Energie AG, Heilbronn zur Auftragssumme von 406.133,16 € vergeben.
(einstimmig -29)

Meine Werkzeuge