TOP 16.7 - Arbeits- und Auftragsvergaben; Erschließung Baugebiet Langäcker; Auftragsvergabe der Kanalbauarbeiten (öffentlich)

Aus Ratsinformationssytem Schwäbisch Hall
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sitzungsvorlagen-Nummer: 56-19

Sachvortrag:

Aufgrund der starken Bauplatznachfrage wurden die Erschließungsmaßnahmen im Baugebiet Langäcker gemeinsam vom Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung, der HGE Haller Grundstücks- und Erschließungsgesellschaft mbH und den Stadtwerken Schwäbisch Hall öffentlich ausgeschrieben.

Die Submission erfolgte am 22.01.2019, vier Angebote und 3 Nebenangebote gingen ein. Das wirtschaftlichste Angebot wurde von der Firma Wolff & Müller aus Waldenburg abgegeben. Die 3 Nebenangebote (Pauschalen) ändern nichts an der Bieterreihenfolge. Das Submissionsergebnis für die Gesamtmaßnahme liegt unter der Kostenberechnung, der Anteil des Eigenbetriebs Abwasserbeseitigung liegt mit 2.088.210,35 € brutto ebenfalls unter der Kostenberechnung für die Kanalbauarbeiten.

Die notwendigen Haushaltsmittel sind in den für Erschließungen vorgesehenen Mitteln im Wirtschaftsplan 2018/2019 des Eigenbetriebs Abwasserbeseitigung enthalten.

Veröffentlichung der Namen unterlegener Bieter bei Ausschreibungen (nö)

Beschlussfassung:

Die Vergabe erfolgt an die Fa. Wolff & Müller GmbH & Co.KG aus Waldenburg.
(einstimmig -30)

Meine Werkzeuge